Die Peformancegruppe co>labs wirft unter dem Titel "Trouble in Paradise" seinen Fokus auf die gegenwärtige Krise des Territoriums.
Der Künstler Peter Wendl erweitert die Tafelhalle Nürnberg mit kleinen installativen Eingriffen in eine Zone grenzwertiger Überhöhungen.
Wir laden alle Zuschauer*innen und Besucher*Innen der Tafelhalle Nürnberg ein, mit uns einen lustvollen Diskurs zu beginnen - hinführend zu einem weiteren Höhepunkt im Januar 2017:

Paradise 2.0
27. Januar und 28. Januar 2017


Ein Begegnung mit Choreograf*innen, Tänzer*innen, Performer*innen, bildenden Künstler*innen aus dem arabischen Raum und Europa
Chadors & the mirrors
Rite on sovereignty
Watchmen at the portal Foto: Jonas Höschl
Archangel Michael at the portal
Owl at the portal Foto: Jonas Höschl
Topographia Paradisi Terrestris